Etappenstart der Tour de France 2017 in Bad Mondorf
Etappenstart der Tour de France 2017 in Bad Mondorf
0.70€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Luxemburg ist dem Radrennsport tief verbunden und ist auch im Ausland hierfür bekannt und angesehen. Insgesamt werden 2017 fünf internationale Wettbewerbe Luxemburg ganz oder zum Teil in ihre Strecken einbeziehen. Das bekannteste und populärste Rennen ist dabei sicherlich die Tour de France. Hier werden 2017 erneut zwei Etappen durch das Land führen. Das ist bereits das 8. Mal, dass die „Grande Boucle“ in Luxemburg Station macht. Am 3. Juli durchqueren die Fahrer Luxemburg von Norden nach Süden auf 115 km und am 4. Juli startet die 4. Etappe in Bad Mondorf in Richtung Mosel und dann weiter bis nach Vittel in den französischen Vogesen.


Preis der Briefmarke: 0,70 €
Zeichnungen: T. Diederich (L)
Layout: Gam S.A. (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck, 4-farbig, Bpost
Format: 38,15 x 48,75 mm
  • 2017
  • Sport

Entdecken Sie auch

100. Jahrestag des Luxemburgischen Olympischen Komitees
100. Jahrestag des Luxemburgischen Olympischen Komitees
zwei sammlermarken: eine zu den olympischen spielen 2012 in london, die andere zum 100. jahrestag des luxemburgischen olympischen komitees.
Preis: 0,60€
Siehe mehr
100. Tour de France
100. Tour de France
anlasslich der feierlichkeiten zum 100. jubilaum der tour de france ehrt post philately die legendaren sieger aus luxemburg.

die „tour de france" ist das beruhmteste radrennen der welt: sie fuhrt auf zwanzig etappen quer durch frankreich. traditionsgemaß endet sie nach rund 3.500 kilometern auf den champs elysee in paris.

seit 1903 wird dieses 3-wochige rennen im juli ausgetragen. die tour feierte 2013 ihr 100. rennen, obgleich sie wahrend der beiden weltkriege (1915-1918 und 1940-1945) nicht stattfand.
Preis: 4,00€
Siehe mehr
25. Todestag Josy Barthel
25. Todestag Josy Barthel
Preis: 0,70€
Siehe mehr
31. Olympische Spiele in Rio
31. Olympische Spiele in Rio
Preis: 0,70€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles