700. Todestag von Kaiser Heinrich VII
700. Todestag von Kaiser Heinrich VII
1.10€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Diese Sondermarke zeigt eine freie Adaption einer italienischen Buchmalerei aus dem 14. Jahrhundert. Sie zeigt den Tod Heinrich VII in Buonconvento. Heinrich VII ist der erste Kaiser aus dem Hause Luxemburg.

Auf dem Bild ist der Leichnam des Kaisers umgeben von einem treuen Ritter (Thomas de Septfontaines), einem betenden Mönch und zwei „Klagefrauen" zu sehen. Die beiden Motive, die den Satz von zehn Marken einrahmen, sind der kaiserliche Adler und der luxemburgische Löwe. Sie stammen jeweils vom Mantel und dem Hemd, die den Verstorbenen auf dem Grabmal in der Kathedrale in Pisa schmücken.

Kaiser Heinrich VII

Graf Heinrich von Luxemburg wird 1308 zum römischen König gekürt. Zwei Jahre später wird er zum Kaiser gekrönt. Damit setzt er eine Tradition fort, die seit 100 Jahren unterbrochen worden war.

1310 wird Heinrich VII bei seiner Ankunft in Italien von Dante begrüßt. Der Dichter soll als Friedensstifter die verfeindeten Ghibellinen (Parteigänger des Kaisers) und Welfen (Anhänger des Papstes und des Hauses Anjou, das Neapel regierte) versöhnen.

Die Kaiserkrönung am 29. Juni 1312 erfolgt durch drei Kardinäle in der Basilika San Giovanni im Lateran. Zur gleichen Zeit spielen sich in anderen Stadtvierteln Roms verbissene Kämpfe ab.

Anfang August 1313 reist der Kaiser nach Pisa, um Robert von Anjou, den König von Neapel, zu unterwerfen. Etwa 100 km vor Rom wird der Kaiser jedoch schwer krank und verstirbt kurze Zeit später.

Mit seinem Tod in Buonconvento, einem kleinen Marktflecken südlich von Siena, endet am Nachmittag des 24. August 1313 der Traum des Kaisers von einem großen befriedeten Kaiserreich.

Der Leichnam Heinrichs VII. wird in einem Trauerzug nach Pisa überführt, wo er hinter dem Hochaltar der Kathedrale in einer prächtigen Grabstätte beigesetzt wird, die von dem Bildhauer Tino di Camaino geschaffen wurde.

Preis der Briefmarke: 1,10 €
Layout: M&V Concept (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck, 4-farbig, bpost Stamps Factory, Malines (B)
Format: 27,66 x 40,20 mm, 10 Marken je Blatt mit Zierrand
  • 2013
  • Geschichte
  • Pro Stück

Entdecken Sie auch

Der Schuster (1,20 + 0,25 Eur)
Der Schuster (1,20 + 0,25 Eur)
Preis: 1,45€
Siehe mehr
Der Steinmetz (1,10 + 0,10 Eur)
Der Steinmetz (1,10 + 0,10 Eur)
Preis: 1,20€
Siehe mehr
Der Stellmacher (1,10 + 0,10 Eur)
Der Stellmacher (1,10 + 0,10 Eur)
Preis: 1,20€
Siehe mehr
Der Topfer (0,85 + 0,10 Eur)
Der Topfer (0,85 + 0,10 Eur)
Preis: 0,95€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles