100 Jahre „Fédération du Sport Cycliste Luxembourgeois (FSCL)“
100 Jahre „Fédération du Sport Cycliste Luxembourgeois (FSCL)“
0.70€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Nach mehreren nicht von Erfolg gekrönten Versuchen einen Verband zu gründen, wurde schließlich 1917 die „Fédération des Sociétés Cyclistes Luxembourgeoises (FSCL)“ ins Leben gerufen. Gründungsmitglieder waren die Vereine aus Hollerich, Kayl, Mamer, Monnerich, Mühlenbach, Schifflingen, Strassen, Rollingergrund und Useldingen. Der erste Präsident war Norbert Düren. Am 23. August 1925 wurde zum ersten Mal das Radsportabzeichen verliehen. Eine weitere „Premiere“, nämlich ein Damenrennen fand an diesem Tag statt. Seit 1926 gibt es die Freizeitsportkommission der FSCL. Die ständig wachsende Beliebtheit des Radfahrens ohne Wettbewerbszwang veranlasste die FSCL dazu, mit der Unterstützung des Sportministeriums jährlich einen Nationalen Tag des Fahrrads zu organisieren, dessen erste Ausgabe am 27. Mai 1979 stattfand.


Preis der Briefmarke: 0,70 €
Layout: Asport Design Factory by Gigi (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck, 4-farbig, Bpost
Format : 40,20 x 27,66 mm
  • 2017
  • Sport

Entdecken Sie auch

25. Todestag Josy Barthel
25. Todestag Josy Barthel
Preis: 0,70€
Siehe mehr
31. Olympische Spiele in Rio
31. Olympische Spiele in Rio
Preis: 0,70€
Siehe mehr
Etappenstart der Tour de France 2017 in Bad Mondorf
Etappenstart der Tour de France 2017 in Bad Mondorf
Preis: 0,70€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles