Marcel Noppeney
Marcel Noppeney
0.70€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Marcel Noppeney, geboren am 24. April 1877 in einer wohl situierten Familie in Luxemburg, studiert in Paris Jura und Geschichte, ist aber auch in literarischen Zirkeln unterwegs. Bei Ausbruch des 1. Weltkriegs 1914 gründet Noppeney eine Hilfsorganisation für französische und belgische Kriegsopfer. 1934 gründet Noppeney die Gesellschaft der französischsprachigen  luxemburgischen Schriftsteller, deren Präsident er bis zu seinem Tod im Frühjahr 1966 bleibt.  Nach der deutschen Invasion 1940 wird Marcel Noppeney verhaftet und ins Konzentrationslager Dachau gebracht. Nach seiner Rückkehr nach Luxemburg widmet sich Marcel Noppeney voll und ganz der Verteidigung und Bereicherung der französischen Sprache.


   
Fotos: Chantal Maquet (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck, 4-farbig, Bpost Stamps Factory, Malines (B)
Format: 27,66 x 40,20 mm, 10 Briefmarken je Blatt
  • 2016
  • Persönlichkeiten
  • Pro Stück

Entdecken Sie auch

Marie Speyer
Marie Speyer
Preis: 0,60€
Siehe mehr
Nikolaus Hein
Nikolaus Hein
Preis: 0,60€
Siehe mehr
Pierre Frieden
Pierre Frieden
Preis: 0,70€
Siehe mehr
Pierre Werner
Pierre Werner
post philatelie gibt eine briefmarke zu ehren von pierre werner, premierminister von luxemburg zwischen 1959 und 1979 und zwischen 1979 und 1984 heraus.

pierre werner wurde am 29. dezember 1913 in saint-andre nahe lille als sohn luxemburgischer eltern geboren. der staatsmann ist bekannt fur seine politische karriere von erstaunlicher dauer. seine berufliche laufbahn begann als direktionssekretar einer großen bank in luxemburg.
Preis: 0,60€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles