Die Bäuerin (1,10 + 0,10 Eur)
Die Bäuerin (1,10 + 0,10 Eur)
1.20€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Diese Marke ehrt eine der härtesten körperlichen Arbeiten der damaligen Zeit: die Landwirtschaft. Eine Arbeit, die oft von Frauen verrichtet wurde.

Die Bäuerin bestellte die Felder und kümmerte sich um das Vieh. Darüber hinaus sorgte sie für die Kinder und den ganzen Hof.

Die Landwirtschaft war eine körperlich anstrengende Arbeit. Den Familien, die die Äcker bestellten, standen noch keine landwirtschaftlichen Maschinen zur Verfügung.


Künstlerporträt

Jacques Doppée zeichnete zahlreiche Briefmarken für die belgische und luxemburgische Post, sowie für die Post der Färöer-Inseln. Er ist Maler, Zeichner, Aquarellmaler und Graveur.

Seine Spezialität: die Techniken des Mittelalters. Der Künstler lässt sich von der Natur und seiner Vorliebe für Landschaften und Strände inspirieren. Auch Stillleben gehören zu seiner Leidenschaft: Mit großer Liebe zum Detail entwirft er Grafiken von Pflanzen oder Insekten.

Jacques Doppée studierte an der Académie royale des Beaux-Arts in Brüssel und an der Ecole des Arts d'Ixelles (Belgien).


   
Zeichnungen: Jacques Doppée (B)
Druck: Offset-Lithographie von Cartor Security Printing S.A., La Loupe (F)
Format der Briefmarken: 40 x 31,50 mm, 10 Marken je Blatt mit Zierrand
  • 2012
  • Geschichte
  • Pro Stück

Entdecken Sie auch

Der Korbbinder (0,85 + 0,10 Eur)
Der Korbbinder (0,85 + 0,10 Eur)
Preis: 0,95€
Siehe mehr
Der Muller (0,60 + 0,05 Eur)
Der Muller (0,60 + 0,05 Eur)
Preis: 0,65€
Siehe mehr
Der Schmied (0,60 + 0,05 Eur)
Der Schmied (0,60 + 0,05 Eur)
Preis: 0,65€
Siehe mehr
Der Schreiner (0,60 + 0,05 Eur)
Der Schreiner (0,60 + 0,05 Eur)
Preis: 0,65€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles