100 Jahre allgemeines Wahlrecht
100 Jahre allgemeines Wahlrecht
0.80€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Am 26. Oktober 1919 durften Frauen zum ersten Mal in Luxemburg an den Parlamentswahlen teilnehmen. Das allgemeine Wahlrecht war im selben Jahr am 8. Mai gestimmt worden und bezog sich auch auf eine sehr große Anzahl männlicher Bürger mit einem geringeren Einkommen.

Es war nicht nur ein aktives, das heißt das Recht, wählen zu dürfen, sondern auch ein passives, also die Möglichkeit zu einer Kandidatur. Bei den Parlamentswahlen im Jahre 1919 wurde nur eine einzige Frau gewählt.


Preis der Briefmarke: 0,80 €
Zeichnung und Layout: Tom Diederich (L)
Druck: Hochauflösende vierfarbige Offset- Lithographie, Cartor Security Printing, Meaucé La Loupe (F)
Format: 63,5 x 31,75 mm, 10 Briefmarken je Blatt
   
   
   
   
   
  • 2019
  • Geschichte
  • Pro Stück

Entdecken Sie auch

175. Jahrestag der Unabhangigkeit Luxemburgs
175. Jahrestag der Unabhangigkeit Luxemburgs
philately post gibt anlasslich des 175. jahrestag der unabhangigkeit luxemburgs und zum 150. jahrestag der ersten darbietung von „heemecht“ zwei marken aus.
Preis: 0,60€
Siehe mehr
200 Jahrestag des Großherzogtums Luxembourg auf dem Wiener Kongress.
200 Jahrestag des Großherzogtums Luxembourg auf dem Wiener Kongress.
1814 trafen sich die europaischen großmachte in wien zu verhandlungen uber eine neuaufteilung europas. neben einem großen konigreich der niederlande das konig wilhelm i. anvertraut wurde, grundeten die alliierten (england, osterreich, russland und preußen) am 10. juni 1815 einen neuen unabhangigen staat zwischen maas und mosel: das großherzogtum luxemburg.
Preis: 0,60€
Siehe mehr
500. Geburtstag von Peter-Ernst von Mansfeld
500. Geburtstag von Peter-Ernst von Mansfeld
Preis: 0,95€
Siehe mehr
700. Todestag von Kaiser Heinrich VII
700. Todestag von Kaiser Heinrich VII
vorlage fur das motiv der marke ist eine italienische buchmalerei aus dem 14. jahrhundert, die den tod heinrichs vii. in buonconvento darstellt.
Preis: 1,10€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles