100. Todestag von Dominique Lang
100. Todestag von Dominique Lang
0.70€
Produktoptionen
Menge

Beschreibung

Der Maler Dominique Lang, einer der wichtigsten Luxemburger Künstler des 20. Jahrhunderts, stammte aus einer Bauernfamilie. Schon früh interessierte er sich für das Zeichnen. Nachdem er in Luxemburg Kurse belegt hatte, verließ er 1895 Düdelingen und ließ sich in Antwerpen nieder, wo er an der Académie Royale des Beaux-Arts studierte. In jener Zeit war Lang stark von der britischen präraffaelitischen Schule beeinflusst. Zu seinen bedeutendsten Werken gehören die vierzehn Stationen des Kreuzweges, deren Gemälde die Pfarrkirche von Düdelingen schmücken. Dominique Lang verstarb im Alter von nur 45 Jahren am 22. Juni 1919 in Schifflingen. Seine Werke sind in zahlreichen öffentlichen Sammlungen ausgestellt.


Preis der Briefmarke: 0,70 €
Werk: Selbstporträt Dominique Lang (L)
Layout: M&V Concept (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck vierfarbig, Bpost Stamps Factory, Malines (B)
Format: 27,66 x 40,20 mm
  • 2019
  • Persönlichkeiten
  • Pro Stück

Entdecken Sie auch

Marie Speyer
Marie Speyer
Preis: 0,60€
Siehe mehr
Nikolaus Hein
Nikolaus Hein
Preis: 0,60€
Siehe mehr
Pierre Frieden
Pierre Frieden
Preis: 0,70€
Siehe mehr
Pierre Werner
Pierre Werner
post philatelie gibt eine briefmarke zu ehren von pierre werner, premierminister von luxemburg zwischen 1959 und 1979 und zwischen 1979 und 1984 heraus.

pierre werner wurde am 29. dezember 1913 in saint-andre nahe lille als sohn luxemburgischer eltern geboren. der staatsmann ist bekannt fur seine politische karriere von erstaunlicher dauer. seine berufliche laufbahn begann als direktionssekretar einer großen bank in luxemburg.
Preis: 0,60€
Siehe mehr

Entdecken Sie unsere Aktuelles

Entdecken Sie unsere Aktuelles